Kochen mit Gas

In der Profiküche und im Restaurant wird seit Jahren auf Kochgeräten, die mit Gas betrieben werden, gekocht.

Starköche bevorzugen häufig Gas, weil in der Regel – gerade in der Profiküche – mehr Leistung vorhanden ist als beim Kochen mit elektrischer Energie. Erst seit Induktionskochgeräte für den Profibereich über mehr Leistung verfügen, halten auch diese Einzug in der Profiküche. In der privaten Haushaltsküche weckt Gas – vor allen Dingen bei Hobbyköchen – besondere Emotionen. Man (Mann) kann nicht verleugnen, dass das Kochen und die Zubereitung von Speisen an der Kochstelle am „offenen Feuer“ einen besonderen Reiz ausübt.

Unsere Gaskochfelder sind robust, praktisch und leistungsstark ausgestattet. Bei der GlasLine Serie kommen neue Brenner im ECO Design zum Einsatz. Diese sind weniger wuchtig als die klassischen Gasbrenner und auch leichter zu reinigen. Wir erreichen damit auch ein neues und effektiveres Flammenbild. Während bei dem klassischen Brenner die Flamme seitlich auseinander geht, steigt die Flamme bei dem ECO Brenner vertikal nach oben. Dadurch erzielt man eine geringere Temperatur-Ausdehnung um den Brenner, Topf oder Pfanne und benötigt so auch weniger Energie. Der Gasverbrauch wird gesenkt, wir erreichen eine bessere Effizienz weil die Gasflamme direkter auf das Gargut gerichtet ist und es wird zudem weniger Sauerstoff verbrannt. Ein besonderes Highlight ist die schwarze Glaskeramik Oberfläche, diese werden alle schätzen, wenn es nach dem Kochen um die Reinigung des Kochfelds geht.

Unsere Inox-Serie wird unverändert mit dem klassischen Brenner ausgestattet. Dies ist auch wegen der geringen Einbauhöhe erforderlich und sie verfügt außerdem über einen extra stabilen Edelstahl-Korpus. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie flächenbündig in den Werkflächen integriert werden kann. Nichts steht über. Die einzelnen stabilen Gußroste sind bündig in dem Kochfeld integriert. Dadurch ist ein bequemes Verschieben des Kochgeschirrs auf dem Kochfeld möglich. Die Inox-Serie kann auch aufliegend eingebaut werden.

Sämtliche Geräte sind so ausgestattet, dass sie einfach und intuitiv bedient werden können. Neben der 2-jährigen Garantie verfügen sämtliche Gasgeräte über eine Deutsche- oder Schweizer Zulassung und einen flächendeckenden Kundendienst.

Menü schließen